DATEV-Siegel Digitale Kanzlei

 

ACCONSIS hilft Ihnen bei der Digitalisierung 

 

Die Zeiten des Papier-Pendelordners sind zum Glück vorbei, sofern Unternehmen die modernen Möglichkeiten der digitalen Zusammenarbeit nutzen.

Haben Sie schon eine digitale Buchführung oder Gehaltsabrechnung?

Falls nein, dann warten Sie nicht zu lange.
 
 
Wie unterstützen wir Sie dabei?

 
Unser Ziel ist es unsere Mandanten aktiv bei der Einführung neuer bzw. Veränderung bestehender Prozesse zu begleiten. Es ist uns wichtig, unsere Zusammenarbeit effizienter und bei Einhaltung der Prozesse auch kostengünstiger zu gestalten und die Zeiten bei Rechnungsstellung, Eingangsrechnungsbearbeitung, Dokumentation, Buchführung oder Controlling auf ein Minimum zu reduzieren.
 

 

Kann man die Papier-Belege in Zukunft vernichten?

 

Sofern ein funktionierender Prozess zur Digitalisierung der Belege aufgesetzt wurde, eine Verfahrensdokumentation verfasst und gelebt wird, können die physischen Belege tatsächlich vernichtet werden.

Gerne unterstützen wir Sie bei diesen Herausforderungen.
 

  

Müssen bestimmte technische Voraussetzungen erfüllt sein?

 

Die Acconsis arbeitet mit der DATEV zusammen und setzt hier auf die Software "Unternehmen online". Da dies eine Cloudlösung ist, benötigen Sie lediglich eine Internetverbindung und einen Scanner, der einen Mehrfacheinzug hat, zur Digitalisierung der Belege.
 

 

Welche Vorteile ergeben sich?

 

  • Keine Investitionskosten
  • Original-Belege verlassen nicht das Unternehmen
  • die Buchhaltung kann laufend verarbeitet werden, d.h. aktuelle Auswertungen sind jederzeit online & mit geschütztem Zugriff einsehbar
  • Betriebsprüfung erfolgt anhand der digitalen Belege, d.h. schwere Aktenordner oder kistenweise Belege gehören der Vergangenheit an
  • kostenlose App, um Belege mobil am Smartphone hochzuladen
  • revisionssichere Kassenbuchführung nach GobD
  • aktueller Überblick über offene Ausgangsrechnungen und nicht bezahlte Lieferantenrechnungen zu besseren Liquiditätssteuerung
  • integriertes Bankprogramm (DATEV Bank-online)
  • schnelles Finden von Belegen im revisionssicheren Belegarchiv

 

 

Gibt es weitere Software-Produkte, die bei der Digitalisierung unterstützen?

 

  • DATEV Auftragswesen-Online:
    Erstellen von Ausgangsrechnungen (vom Angebot bis zur Mahnung)
  • DATEV SmartTransfer:
    digitale Rechnungsfreigabe, Rechnungsversand
  • DATEV Beleg2Buchung:
    vorhandene Schnittstelle zu einem vorgelagerten System, z.B. Warenwirtschaft nutzen

 

 

Kann man auch die Lohnabrechnungen digitalisieren?

 

JA!
In Unternehmen Online sind folgende Varianten möglich:

 

  • Erfassung der Bewegungs- und Stammdaten der Mitarbeiter
  • alle Lohnauswertungen sind online abrufbar (10 Jahre Speicherung)
  • Führen einer digitalen Personalakte
  • Gehaltsüberweisungen stehen automatisch in DATEV Bank-online zur Freigabe bereit

Unsere Empfehlung


Wir haben schon viele Unternehmen bei der Digitalisierung ihrer kaufmännischen Prozesse unterstützt und können hier auf einen große Erfahrung in diesem Feld zurückgreifen.

 

Für diese Expertise wurden wir von der DATEV mit dem Label "Digitale DATEV-Kanzlei 2019" ausgezeichnet.

 

Claudia Goerge, Steuerberaterin in München

 
Steuerberaterin

Claudia Goerge

von der ACCONSIS in München


Gerne unterstützen wir auch Sie.

Melden Sie sich bei uns und wir beraten Sie individuell abgestimmt auf Ihr Unternehmen hinsichtlich der Umsetzung von digitalen kaufmännischen Prozessen. 

 

Service-Telefon

+49 89 54 71 43
 
oder per E-Mail

c.goerge@acconsis.de