Dr. jur. Andreas Hofner,
Rechtsanwalt und Steuerberater,
ist Vorstand der Acconsis Holding AG Steuerberatungsgesellschaft, Gesellschafter-Geschäftsführer der Acconsis GmbH Rechtsanwaltsgesellschaft und der Acconsis GmbH Steuerberatungsgesellschaft sowie
der Acconsis GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft



In der Acconsis Gruppe verantwortet Dr. Andreas Hofner das Vorstandsressort 3 mit den Geschäftsbereichen: 

  • Recht
  • Steuern
  • Lohn
  • Er leitet die Unternehmensfunktionen:
  • Personal
  • Recht und Absicherung 
  • Risikomanagement

Andreas Hofner hat einen Schwerpunkt in der Risikoanalyse und der Risikoprävention. Seine sehr strukturorientierte Wahrnehmung und hohe Sicherheit in der Bewertung kritischer Faktoren prädestiniert ihn für diese Aufgabe. Komplementär dazu erlebt er seine Zuständigkeit für die Mitarbeiter. Die Herausforderung, klar zu kommunizieren und prägnantes Feedback zu geben – und doch die Empathie zu pflegen – ist eine willkommene Herausforderung.

  • Dr. Andreas Hofner in der Consilia Gruppe

Vor seiner Zeit als Gesellschafter-Geschäftsführer aller Unternehmen der Acconsis Gruppe war Andreas Hofner in selber Position und Funktion bei der Consilia Gruppe in München beschäftigt.

Andreas Hofner entwickelte die Consilia München in der gemeinsamen Führungszeit mit Stefan Herzer und Wolfgang Stamnitz vom Jahr 2000 bis einschließlich 2015 vehement weiter: Den Umsatz steigerte das Führungstriumvirat in dieser Zeitspanne auf mehr als das Dreifache. Die Mannschaft erhöhten sie um 133%, von 24 auf 56 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, umgerechnet auf Vollzeitkräfte.

Zum 1. Juli 2016 löste Andreas Hofner, zusammen mit seinen Partnern Stefan Herzer und Wolfgang Stamnitz, den Münchner Standort der Consilia in einem Management-Buyout aus der Consilia Gruppe heraus. Mandanten und Mitarbeiter vollzogen die Ausgründung geschlossen mit. Die Facilities wurden komplett übernommen.

Ins Leben gerufen wurde die Consilia, ein Wirtschaftsprüfungs-, Steuerberatungs- und Rechtsberatungsunternehmen, im Jahr 1961 in München. Gründer war u.a. Edgar Herzer, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater. Der Gründervater der Consilia ist heute Vorsitzender des Aufsichtsrats der Acconsis.

  • Persönliche Notizen zu Dr. Andreas Hofner

Ehrenamtliche Aufgaben in karitativen Einrichtungen nehmen einen Teil der Freizeit in Beschlag. Ansonsten trifft man Andreas Hofner beim Segeln an, auch mit seinen beiden Partnern. Auch taucht er, im übertragenen Sinn, in die Kultur ein, besonders in Geschichte, die Philosophie und in die Musik, Opern im Besonderen. Die Renaissance ist sein historisches Revier, seine geistige Heimat sozusagen. Unvermeidlich führt ihn die Leidenschaft für das Reisen mit seiner Frau und ihrem gemeinsamen Sohn immer wieder nach Italien, der Geburtsstätte des modernen Denkens. Bauwerke schildern den Geist ihrer Zeit, in Italien wohl wie an nur wenigen anderen Orten der Welt, meint er.



Vita

      • 16. März 1965,  Augsburg
      • Verheiratet, 1 Sohn 
      • Hochschulausbildung 
      • Studium der Rechtswissenschaften an der LMU München, 1985 – 1990 
      • Beruflicher Werdegang
      • Neben dem Studium Tätigkeit in einem Strategieteam der damaligen Bayerischen Hypotheken- und Wechselbank AG bezüglich Neuausrichtung und Neuorganisation des Hypothekenbankengeschäfts 1990 – 1993  Rechtsreferendariat

      • Neben dem Referendariat 20 Wochenstunden in der Kanzlei Haarmann Hemmelrath & Partner: Aktienrecht, GmbH-Recht und Steuerrecht.
      • 1993 – 1994  selbstständiger Rechtsanwalt in Augsburg
      • 1993 – 1997  Promotion „Der Tatbestand „Einnahmen aus Kapitalvermögen“ im deutschen Einkommensteuerrecht“  an der Friedrich-Alexander-Universität, Erlangen-Nürnberg; Doktorvater: Prof Dr. Georg Crezelius; Zweitkorrektur Prof. Dr. Heinrich List, Präsident des BFH a.D.
      • 1994 – 1999  Bayerische Finanzverwaltung, davon 3 Jahre Leiter einer Betriebsprüfungsstelle 
      • Seit 1999 Geschäftsführer der Consilia
      • Seit 2000 Gesellschafter der Consilia

 

      • Beratungsschwerpunkte:
      • Laufende ertragsteuerliche Beratung
      • Nachfolgeberatung
      • Steuerstrafverfahren
      • Vorbereitung auf und Begleitung bei steuerlichen Außenprüfungen
      • Rechtsmittelverfahren
      • Gesellschaftsrecht