Voll- oder Teilzeit unbefristet

Ihre Aufgaben

  • Führung und Verantwortung von Kundenprojekten in der Organisationsentwicklung inkl. der Sicherstellung von Qualitätsstandards in der Projektabwicklung
  • Analyse, Weiterentwicklung und Begleitung unserer Kunden bei der Einführung und Umsetzung von steuerberatungsnahen Prozessen und Workflows u.a. im Bereich der Verfahrensdokumentation nach GoBD
  • Begleitung bei der Einführung und Weiterentwicklung von kundenspezifischen Kontrollsystemen oder im Tax-Compliance-Management
  • Unterstützung unserer Kunden bei der systematischen Umsetzung der Digitalisierung sowie im Change-Management Planung, Moderation und Dokumentation von Workshops
  • Übernahme von internen und externen Fachvorträgen
  • Mitarbeit bei komplexen internen Projekten der Organisationsentwicklung wie z.B. bei der Einführung eines CRM-Systems oder einer Mitarbeitereinsatzplanung

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder rechtliches Studium bzw. kaufmännische Ausbildung – gerne mit steuerlicher Spezialisierung
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Erhebung und Dokumentation von Prozessen – idealerweise im Dienstleistungsbereich bzw. Wirtschaftsprüfung/Steuerberatung
  • Kenntnisse auf dem Gebiet des nationalen Steuerrechts wünschenswert
  • Wille und Anspruch, die Organisation unserer Mandanten aber auch interne Arbeitsabläufe strategisch und operativ mitzugestalten
  • Versierter Umgang mit Methoden und Werkzeugen des Prozess- und Projektmanagements, sowie in der Beratung und Moderation
  • Sehr gute strategische und analytische Fähigkeiten sowie eine strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägtes Organisations- und Koordinationsgeschick sowie Durchsetzungskraft
  • Fähigkeit überzeugend, zielgruppenorientiert und verbindlich zu kommunizieren
  • Vertrautheit mit digitalen Arbeitsweisen / Tools – idealerweise erste Kenntnisse der DATEV-Software

Die meistgenannten Gründe bei ACCONSIS zu arbeiten

  • Chance beim Wachstum eines erfolgreichen und zukunftsorientierten Unternehmens aktiv mitzuwirken
  • Die Möglichkeit im Rahmen der Acconsis Zukunftswerkstatt neue, moderne Techniken, Arbeitsmittel und -methoden auszuprobieren sowie neue Formen der Zusammenarbeit kennenzulernen
  • Anspruchsvolle, eigenverantwortliche Tätigkeit an einem modernen Arbeitsplatz mit leistungsgerechter, überdurchschnittlicher Vergütung und bester öffentlicher Verkehrsanbindung
  • Kontinuierliche und attraktive interne sowie externe Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen unserer Acconsis Akademie sowie regelmäßige Mitarbeitergespräche
  • Persönliche Wertschätzung in einer familiären Arbeitsatmosphäre mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Teamevents und eine Menge Spaß neben der Arbeit in einem sympathischen und motivierten Team an Mitarbeitern, die durchschnittlich mehr als 10 Jahre dabei sind
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch individuelle, flexible Arbeitszeitmodelle sowie der Möglichkeit mobil zu arbeiten

Ihre ACCONSIS-Ansprechpartnerin

Julia Gebelein

Dipl.-Betriebswirtin (FH)
Julia Gebelein
Leitung HR Management
Geschäftsführerin der ACCONSIS GmbH Steuerberatungsgesellschaft

+49 89 54714 3
bewerbung@acconsis.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung – gerne per E-Mail!

So wurden wir als Arbeitergeber bewertet:

  • DATEV Digitale Kanzlei 2019 – 2022 (DATEV)
  • „TOP Steuerkanzlei 2017 – 2022“ (FOCUS)
  • „TOP-Arbeitgeber Mittelstand 2021 – 2022“ (FOCUS)
  • „Beste Steuerberater 2017 – 2022“ (Handelsblatt)
  • „Beste Wirtschaftsprüfer 2020 – 2022“ (Handelsblatt)
  • „Deutschlands beste Wirtschaftsprüfer 2018/19, 2020/21, 2022/23“ (Manager Magazin)
  • „Besten Steuerberater & Wirtschaftsprüfer 2020-2021“ (brand eins)
  • „Exzellenter Arbeitgeber 2021 & 2022“ (LSWB)
kununu