Voll- oder Teilzeit unbefristet

Ihre Aufgaben

  • Ermittlung von Immobilienverkehrswerten nach § 194 BauGB
  • Eigenverantwortliche Erstellung von Marktwertgutachten
  • Beratung zu Steuerbescheiden für die Feststellung des Grundbesitzwertes zum Zwecke der Erbschafts- und Schenkungssteuer und im Zusammenhang mit einer Kaufpreisaufteilung
  • Bewertungen von Immobilien bei Vermögens- und Erbauseinandersetzungen
  • Erstellung von Stellungnahmen zu bewertungsrelevanten Fragestellungen (Marktfähigkeit von Immobilien, Entwicklung des Immobilienmarktes etc.)
  • Plausibilisierung von internen und externen Wertgutachten
  • Wirtschaftlichkeitsberechnungen im Rahmen der Baulandentwicklung v.a. für Investoren und Grundstückseigentümer
  • Bewertung bei Bodenordnungsverfahren (private und gesetzliche Umlegung nach BauGB)
  • Erstellung von Baurechtsanträgen
  • Interner Ansprechpartner im Bereich der Immobilienbewertung sowie Entwicklung eines internen Bewertungs-Tools

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes immobilienspezifisches Studium der Fachrichtung Architektur, Bau- Vermessungs- oder Wirtschaftsingenieurwesen
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Immobilienbrache sowie ausgeprägte theoretische Fachkenntnisse im Baurecht und der Immobilienbewertung
  • Idealerweise bereits „öffentlich vereidigter Sachverständiger für Immobilien“ bzw. die Bereitschaft sich mittelfristig bestellen zu lassen
  • Zuverlässige, verantwortungsbewusste, kommunikationsstarke und serviceorientierte Persönlichkeit mit einem angenehmen und sicheren Auftreten
  • Ausgeprägtes analytisches und mandantenorientiertes Denkvermögen zur Bearbeitung komplexer Problemstellungen und zur Konzeption von passgenauen Lösungen

Die meistgenannten Gründe bei ACCONSIS zu arbeiten

  • Chance beim Wachstum eines erfolgreichen und zukunftsorientierten Unternehmens aktiv mitzuwirken
  • Die Möglichkeit im Rahmen der Acconsis Zukunftswerkstatt neue, moderne Techniken, Arbeitsmittel und -methoden auszuprobieren sowie neue Formen der Zusammenarbeit kennenzulernen
  • Anspruchsvolle, eigenverantwortliche Tätigkeit an einem modernen Arbeitsplatz mit leistungsgerechter, überdurchschnittlicher Vergütung und bester öffentlicher Verkehrsanbindung
  • Kontinuierliche und attraktive interne sowie externe Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen unserer Acconsis Akademie sowie regelmäßige Mitarbeitergespräche
  • Persönliche Wertschätzung in einer familiären Arbeitsatmosphäre mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Teamevents und eine Menge Spaß neben der Arbeit in einem sympathischen und motivierten Team an Mitarbeitern, die durchschnittlich mehr als 10 Jahre dabei sind
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch individuelle, flexible Arbeitszeitmodelle sowie der Möglichkeit mobil zu arbeiten

Ihre ACCONSIS-Ansprechpartnerin

Julia Gebelein

Dipl.-Betriebswirtin (FH)
Julia Gebelein
Leitung HR Management
Geschäftsführerin der ACCONSIS GmbH Steuerberatungsgesellschaft

+49 89 54714 3
bewerbung@acconsis.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung – gerne per E-Mail!

So wurden wir als Arbeitergeber bewertet:

  • DATEV Digitale Kanzlei 2019 – 2022 (DATEV)
  • „TOP Steuerkanzlei 2017 – 2022“ (FOCUS)
  • „TOP-Arbeitgeber Mittelstand 2021 – 2022“ (FOCUS)
  • „Beste Steuerberater 2017 – 2022“ (Handelsblatt)
  • „Beste Wirtschaftsprüfer 2020 – 2022“ (Handelsblatt)
  • „Deutschlands beste Wirtschaftsprüfer 2018/19, 2020/21, 2022/23“ (Manager Magazin)
  • „Besten Steuerberater & Wirtschaftsprüfer 2020-2021“ (brand eins)
  • „Exzellenter Arbeitgeber 2021 & 2022“ (LSWB)
kununu