Erstellung der Verfahrensdokumentation durch Sie alleine oder gemeinsam mit uns

Mit Hilfe der browserbasierten ACCONSIS-VD Anwendung machen wir den komplexen Themenbereich Verfahrensdokumentation für Sie spürbar einfacher! Dabei können Sie entscheiden, ob Sie Ihre Verfahrensdokumentation selbst oder gemeinsam mit uns erstellen wollen.

So oder so setzen Sie die sonst zeitintensive Aufgabe der Verfahrensdokumentation rasch und effektiv um und reduzieren somit Ihren Aufwand auf ein Minimum!


Flexibel – wie und mit wem Sie möchten

  • Möchten Sie, dass ACCONSIS Ihre Verfahrensdokumentation für Sie vollständig und komplett erstellt?
  • Möchten Sie lieber selbst Ihre Dokumentation erstellen mit einem abschließenden Check durch ACCONSIS?
  • Möchten Sie die Dokumentation am liebsten zusammen oder arbeitsteilig mit ACCONSIS und/oder Ihren Kolleg:innen verfassen?

In letzterem Fall erstellen Sie Ihre Verfahrensdokumentation in Teamwork mit den fachlich zuständigen Kolleg:innen bei Ihnen und von ACCONSIS. Mehrere Personen können ganz einfach über Berechtigungen in die Erstellung und Bearbeitung der Verfahrensdokumentation integriert werden.


Die smarte ACCONSIS-VD Lösung ist sofort und von überall nutzbar

Bei der Anwendung handelt es sich um eine browserbasierte Lösung.  D. h.  eine zeit- und kostenaufwändige Installation eines Programms und regelmäßige Updates sind nicht erforderlich. Sie können die Anwendung sofort nutzen.


Legen Sie gleich los mit der sicheren und dynamischen ACCONSIS-VD Anwendung

Die Anwendung setzt auf einer modernen Technologie mit intuitiver Bedienungsoberfläche auf. Unsere Lösung ist äußerst benutzerfreundlich – es ist keinerlei Einarbeitung erforderlich.

Sie können ohne Vorkenntnisse Ihre Verfahrensdokumentation für Ihr Unternehmen erstellen – Voraussetzung ist lediglich, dass Sie und Ihre Kolleg:innen Ihre betrieblichen Abläufe kennen.

Wo erforderlich, erhalten Sie innerhalb der Anwendung wertvolle steuerliche Hintergrundinformationen, um alle Fragen sicher und kompetent beantworten zu können. Sie sparen sich somit aufwändige Recherchearbeit und damit viel Zeit.

Mit einer vollständigen Verfahrensdokumentation haben Sie einerseits Ihre buchhalterischen Prozesse auf den Prüfstand gestellt und andererseits transparent dokumentiert. Somit können Sie der nächsten Betriebsprüfung gelassen entgegensehen.


Wie funktioniert die Anwendung?
Das Erstellen einer Verfahrensdokumentation wird ganz leicht

Die Anwendung führt Sie anhand eines Fragenkataloges durch alle für Ihren Betrieb relevanten Themenbereiche. Sie erhalten mehrere Antworten zur Auswahl, können aber auch bei Bedarf Ihre individuelle Antwort in einem Textfeld selbst formulieren.

Aus all Ihren Antworten entstehen automatisiert Textbausteine, aus denen sich Ihre individuelle Dokumentation bildet. Über die Funktion „Vorschau“ können Sie sich jederzeit den aktuellen Stand anzeigen lassen und natürlich auch als PDF drucken.

Wenn Ihre Verfahrensdokumentation vollständig bearbeitet ist und der Fertigstellungsgrad bei 100 Prozent liegt, schreiben Sie die Dokumentation fest. Sie erstellen abschließend ein PDF-Dokument und drucken dieses aus. So können Sie die Dokumentation der Finanzverwaltung jederzeit vorlegen.


Immer auf dem neuesten Stand halten

Durch regelmäßige Aktualisierungen ist die Anwendung immer auf dem neuesten Stand. Geänderte oder neue rechtliche Vorgaben sind vollständig berücksichtigt. Wenn Sie Ihre Verfahrensdokumentation jährlich aktualisieren, bleibt Ihre Dokumentation immer auf dem neuesten Stand.


Benötigen Sie Unterstützung bei der Erstellung Ihrer Verfahrensdokumentation?

Bei ACCONSIS haben Sie die Möglichkeit,

  1. die Verfahrensdokumentation erstellen zu lassen,
  2. diese gemeinsam mit ACCONSIS in der ‚arbeitsteiligen Variante‘ zu verfassen oder
  3. Ihre Verfahrensdokumentation komplett selbst zu erstellen mit der smarten ACCONSIS-VD Anwendung.


Bezüglich weiterer Informationen und zur Registrierung für „ACCONSIS-VD“ setzen Sie sich bitte mit Cam-Mai Brasch in Verbindung.

Unsere Empfehlung

Wir vertreten einen ganzheitlichen Ansatz. Im Regelfall nutzt ein Unternehmen heute nicht nur ein einzelnes Datenverarbeitungsprogramm. Viele Betriebe legen den Fokus nur auf die Verfahrensdokumentation für die Digitalisierung von Belegen und vergessen dabei meist weitere Datenverarbeitungssysteme wie ihre Kasse oder ihr Warenwirtschaftssystem. In diesen Fällen ist die Verfahrensdokumentation unvollständig, was die oben beschriebenen Gefahren birgt. Unser Ziel ist es daher, den gesamten Betrieb zu betrachten und eine einheitliche Dokumentation mit einem integrierten „Internen Kontrollsystem“ zu verfassen. Je nach individueller Betriebssituation kann es sinnvoll sein, dies mit einem Tax Compliance Management System zu verknüpfen.       

Ihre ACCONSIS-Ansprechpartner

Diplom-Volkswirtin
Cam-Mai Brasch
Organisationsentwicklung

Service-Telefon
+49 89 547143
oder per E-Mail
c.brasch@acconsis.de

Rechtsanwalt 
Fachanwalt für Steuerrecht

Dr. Christopher Arendt 
Geschäftsführer der ACCONSIS 

Service-Telefon
+49 89 547143
oder per E-Mail
c.arendt@acconsis.de

Kundenstimmen „Meine Erfahrung mit ACCONSIS“

Die Verfahrensdokumentation verlangt von einem viel ab, vor allem das Verständnis für die Beantwortung der sehr tiefgreifenden und schwer verständlichen Fragen. Im Internet werden diese nur unzureichend oder gar nicht beantwortet – man benötigt viel Zeit für die Recherche und ist sich am Ende nicht sicher, ob man auf dem richtigen Weg ist.

Mit der ACCONSIS-VD-Anwendung konnte ich in wenigen Stunden unsere Verfahrensdokumentation erstellen. Die Software ist selbst erklärend, intuitiv und leitet einen durch die Verfahrensdokumentation. Während der Erstellung der Verfahrensdokumentation konnten wir wichtige Anregungen zu empfehlenswerten (vor-)buchhalterischen Abläufen und viele interessante Informationen zu der GoBD erhalten. Mit der Verfahrensdokumentation haben wir jetzt die Sicherheit, dass unsere Abläufe GoBD konform sind.

Ohne die Anwendung ACCONSIS-VD würden wir das „Monstrum Verfahrensdokumentation“ noch immer vor uns herschieben.


Dipl. Ing. (FH) Sebastian Rödig
Projektleitung, R.M.P. Umwelttechnik GmbH

Isabella Hren
Bayerische Tourist GmbH.

„Unsere Zusammenarbeit umfasst mehrere Ebenen. Die ACCONSIS ist Premium-Partner beim DEHOGA Bayern. Das Partnerprogramm des Verbandes wird von der BTG gemanagt. Darüberhinaus sind wir mit allen GmbHs und der AG Kunde bei ACCONSIS.“

Mehr dazu…

Isabella-Hren