Dr. Christopher Arendt

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Steuerrecht 
Geschäftsführer der ACCONSIS


Schwerpunkte
Steuerrecht, Steuerstrafrecht, Selbstanzeige, Automatischer Informationsaustausch (AIA), Digitale Erträge/ Kryptohandel (NFT, Airdrop), Kassenführung Hotellerie/ Gastronomie, Verfahrensdokumentation


Mitglied
Deutschen Anwaltsverein (DAV) und bei anwalt.de


Telefon + 49 89 547143
c.arendt@acconsis.de



Aktuelle Beiträge

beck.de/ Beck-Verlag, Zugänge in Kryptowährungen abbilden, dokumentieren und verbuchen – Anwendungsfall, 10/2022

€uro/ Börse-Online, Kryptische Steuerregeln, Ausgabe 07/2022

BR24, Rentenerhöhung: Böse Überraschungen vom Finanzamt vermeiden, 01.07.2022

beck.de/ Beck-Verlag, Virtuelle Währungen und Token: Einzelfragen zur steuerlichen Behandlung, 06/2022

€uro am Sonntag, Wie der Fiskus auf Gewinne aus Kryptowährungen zugreifen darf, ist für viele Investments noch nicht klar geregelt. Auf welche Fallstricke Anleger achten sollten, 27.02.2022

Börse-Online, Krypto-Investments bei Teenagern: “Gefahr von Steuerstraftaten”, 17.02.2022

BR24, Krypto-Investoren im Steuerdschungel, 04.02.2022